Die Häuser und Schauplätze aus "Stolz & Vorurteil"

Chatsworth House

Februar 2013

Anlässlich des 200. Geburtstags von Jane Austens gefeiertem und noch immer vielgelesenem Roman "Stolz und Vorurteil" begeben wir uns auf eine Reise zu jenen Orten, die die Geschichte rund um Elizabeth Bennet und Mr. Darcy in zahlreichen Film- und TV-Adaptionen zum Leben erweckt haben.

Viele der in den Filmen gezeigten, spektakulären Häuser, Säle, Parks und Gärten sind für die Öffentlichkeit zugänglich und versprechen ein fesselndes Erlebnis für alle Jane Austen-Fans mit einer Vorliebe für englische Aristokratie.

Chatsworth House

Für das Pemberley Anwesen, welches dem Helden des Romans, Mr. Darcy, gehört, wurden viele hochkarätige Drehorte aus ganz England verwendet. Das wahrscheinlich berühmteste ist das imposante Chatsworth House in Derbyshire, welches in dem Film mit Keira Knightly aus dem Jahr 2005 zu sehen ist.

Lyme Park

Lyme ParkFür die 1995er BBC-Fernsehserie "Stolz & Vorurteil" wurden 3 verschiedene Häuser für Darcys Pemberley Estate verwendet, mit Außenaufnahmen von Lyme Park in Cheshire. Lyme Park wurde schnell als "die Film Location der 'See-Szene'" bekannt, in der Mr. Darcy, gespielt von Colin Firth, mitsamt seinen Kleidern in den See steigt. Obwohl dies nicht Teil des ursprünglichen Romans ist, schockierte diese Szene nicht nur Elizabeth Bennet, sondern sicherte Firth den Status als Sexsymbol, sowie Lyme Park den Status als bekannte Film Location mit Hintergrund mit Wiedererkennungswert.

Lacock Village and Abbey

Lacock AbbeyDie BBC wählte Lacock Abbey als Location für einige Innenaufnahmen von Pemberley aus. Die Abbey befindet sich in Lacock Village in Wiltshire, welches im Film als der Ort Mryton gezeigt wurde, jener Ort, an dem die Bennet Schwestern nicht nur die neuesten Gerüchte und neuesten Modetrends erfuhren, sondern auch von den jungen Offizieren umschwärmt wurden. Jede angehende Elizabeth auf der Suche nach ihrem ganz persönlichen Mr. Darcy sollte sich daher mit einem National Trust Touring Pass – aufmachen, und sich damit auf die Spuren der Romanhelden begeben - der Pass beinhaltet den Eintritt nach Lyme Park, Lackock Abbey und Lackock Village!

Lady Catherine’s Rosings Park

Aber auch abseits der Drehorte, die für Pemberley Estate verwendet wurden, gibt es viele andere Orte, die in Zusammenhang mit "Stolz & Vorurteil" stehen. In Lincolnshire befinden sich Burghley House und Belton House, die beide als Drehorte für das Zuhause von Catherine de Bourgh, Rosings Park, verwendet wurden.

Ganz im Gegensatz zu jenen Zeiten von "Stolz & Vorurteil", in der nur einige wenige das Privileg genossen hätten, in das Haus der fomidablen Lady Catherine eingeladen worden zu sein, sind heute sowohl Burghley als auch Belton für Besucher geöffnet.

Vor allem Belton House war Schauplatz der von Lady Catherine vielgeliebten extravaganten Gastfreundlichkeit und des sichtbaren Wohlstandes, und die fantastische vor Ort angebotene "Below Stairs" Tour gibt einen Einblick in das Leben der Dienerschaft, die ein Leben in einem solchen Wohlstand ermöglichte.

Viele weitere der National Trust und Hudson-Liegenschaften wurden bereits als Filmdrehorte verwendet, nicht nur für "Stolz & Vorurteil", sondern auch für Verfilmungen von Jane Austens anderen Werken wie "Emma" und "Sinn & Sinnlichkeit", sowie großen Hollywood Blockbustern. Wenn Sie sich noch nicht ganz sicher sind, welcher Pass der Richtige für Sie ist, kann Ihnen unsere Heritage Pass-Vergleichsseite weiterhelfen.

x