Hampton Court Palace - Geister, Gerüchte und Galleonen an Bier

Hampton Court Palace

Wie wäre es mit einer Zeitreise, weg von der grellen und hektischen Londoner City und hinein in die Vergangenheit des Hampton Court Palace?

Das geschichtsträchtige Schloss wurde 1514 inmitten von rund 700 Morgen wunderschöner Grünflächen und Gärten erbaut und ist ein Prunkstück unserer Geschichte und unserer Königsfamilie.

Hier finden jedes Jahr ein Musikfestival sowie die weltberühmte Hampton Court Palace Flower Show statt, und auch sonst gibt es hier viel zu sehen.

Hampton Court Maze

Kochfans können hier zum Beispiel die riesigen Küchen aus der Tudor-Zeit besichtigen, in denen der 600 Menschen umfassende Hofstaat von Heinrich VIII. und seinen Nachfolgern mehr als 200 Jahre lang zwei Mal pro Tag bekocht wurde. Anschließend können Sie die großen Speisezimmer betreten, in denen jährlich ca. 600.000 Gallonen Bier geleert wurden – das macht 1.644 Gallonen pro Tag!

Wer sich für paranormale Phänomene interessiert, kann sich in der Spukgalerie auf die Suche nach der „Schreienden Königin“ und weiteren Geistern des Schlosses begeben.

Für alle anderen gibt es die Show „A Living Tudor World“, in der Schauspieler die Besucher auf eine Zeitreise in die Vergangenheit mitnehmen. Hier wird die Geschichte der Tudors mithilfe des Königs höchstpersönlich – und natürlich auch der anderen Mitwirkenden – zu neuem Leben erweckt!

Vielleicht haben Sie ja auch Glück mit dem Wetter und können sich sogar die spektakuläre Pflanzenwelt in den historischen königlichen Gärten des Schlosses anschauen.  Wie wäre es zum Abschluss Ihres Aufenthalts mit einem Besuch im berühmten Irrgarten von Hampton Court (aus dem Sie dann auch hoffentlich wieder herausfinden)?  Der Irrgarten umfasst knapp einen Kilometer lange Wege. Werden Sie gleich beim ersten Mal wieder herauskommen? Es gibt nur eine Möglichkeit, dies herauszufinden...

Hampton Court Palace Tickets kaufen
Mit einer Eintrittskarte für den Hampton Court Palace erhalten Sie Zutritt zum Schloss und vielen Attraktionen; für einige Führungen und Veranstaltungen müssen Sie jedoch eventuell zusätzliche Karten kaufen.

x