Als einziger erhaltener Tea Clipper gehört die Cutty Sark zu den berühmtesten Schiffen der Welt und ist ein Zeugnis des Lebens auf hoher See im 19. Jahrhundert.

  • Eigenständiger Rundgang durch das Schiff, bei dem Sie eine Schiffsreise im 19. Jahrhundert selbst erleben
  • Die Räume unter Deck sind restauriert und sehen gleich aus wie vor 150 Jahren
  • 150 Geschichte an einem Ort - Sie erfahren mehr über die berühmten Reisen der Cutty Sark und wie sie zum schnellsten Schiff der Welt wurde
  • Unter dem Schiffskörper können Sie die spektakuläre Kupferkonstruktion betrachten und berühren
  • Wunderschöne Ausblicke über die Themse und auf Londons Skyline

Bitte beachten Sie, dass die Cutty Sark am Sonntag, 4. März 2018 sowie Sonntag 22 April 2018 aufgrund des stattfindenden Halbmarathons geschlossen ist.