Entdecken Sie die wilden und geheimnisvollen "Gärten", die im Unkraut versunken waren und 1990 wiederentdeckt wurden.

Höhepunkte der Gärten:

  • Gigantische Statuen - die überlebensgroßen Statuen scheinen aus dem Boden zu wachsen
  • 30m lange Hängebrücke - überqueren Sie die Brücke entlang großblättriger Farne und tropischen Pflanzen
  • Die einzige Anbaustelle für Ananas in Europa - hier wurde Ananas für die Queen mithilfe einer speziellen Methode gezüchtet
  • Die nördlichen Gärten beinhalten den Blumen-, Melonen und Küchengarten
  • Das weitere Gelände - spazieren Sie durch 80 Hektar Weideland und Waldgebiete mit Tümpeln und Seen - übersäht von Blauglöckchen. Entdecken Sie Otter, Eisvögel und cornische Rinder.

Warum bei uns kaufen?

  • Mit Vertrauen einkaufen – wir sind der offizielle Shop des britischen Fremdenverkehrsamts

Empfohlene Besuchszeit: 4-6 Stunden