London hat einige spektakuläre und vor allem hohe Aussichtspunkte - The View from the Shard erreicht jedoch eine völlig neue Dimension. Mit 310m ist The Shard nicht nur das höchste Gebäude Londons, sondern ganz Westeuropas, und bietet seinen Gästen eine sensationelle Erfahrung, die bereits am Eingang beginnt.

Das Erlebnis:

  • Valentinstag 2018 am View from the Shard - Besuchen Sie das Skydeck in 243m Höhe und machen Sie romantische Erinnerungsfotos und Selfies vor einem wunderschönen mit Blumen geschmücktem Torbogen. Geniessen Sie dazu jazzige Livemusik und einen Drink in der höchstgelegenen Champagnerbar Londons.
  • Zutritt zu 3 verschiedenen Aussichtsplattformen mit einem 360° Panorama vom 69. Stock und einem Freiluftdeck im 72. Stock
  • beinahe doppelt so hoch wie Londons nächsthöchster Aussichtspunkt
  • an klaren Tagen beträgt die Fernsicht bis zu 64 km
  • keine Zeitbeschränkung - bleiben Sie, so lange Sie möchten
  • für ein unvergleichliches Luxuserlebnis können Sie Ihrer Ticketbuchung auch ein Glas Champagner hinzufügen

Entdecken Sie die beiden neuen Virtual Reality Erlebnisse unter freiem Himmel auf dem Skydeck. Nur für kurze Zeit können Sie Ihre Balance in "Vertigo" testen, wenn Sie als Bauarbeiter auf den Gerüsten klettern, oder "The Slide" mit bis zu 100 Meilen pro Stunde runter rutschen. Für beide Erlebnisse ist ein Aufpreis vor Ort zu zahlen.

Bitte beachten Sie: Die Virtual Reality Erlebnisse finden vom 29. Januar 2018 bis einschließlich dem 5 . Februar 2018 nicht statt. Die Rutsche (the Slide) ist ab dem 6. Februar wieder eröffnet, ein weiteres Erlebnis wird folgen. Weitere Informationen werden hier zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

Warum bei VisitBritain kaufen?

  • Sie sparen über 20% im Vergleich zu Tickets, die Sie an der Tageskasse kaufen
  • keine Buchungsgebühr
  • Priority-Tickets - kein Schlangestehen